Wir verwenden Cookies und andere Technologien auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern. Personenbezogene Daten können verarbeitet werden (z. B. IP-Adressen), z. B. für personalisierte Anzeigen und Inhalte oder Anzeigen- und Inhaltsmessung. Weitere Informationen über die Verwendung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Exerzitien MODUL 2 - Das Wort ist Fleisch geworden und hat unter uns gewohnt

Wer?

Junge Erwachsene (21-35 Jahre)

Was?

Exerzitien. Versöhnung. Schweigen.

Wo?

ApostelHaus Alzgern

lesen

Zielsetzung: Begegnung mit Jesus, wahrer Gott und wahrer Mensch. Seine Einladung zur Nachfolge neu wahrnehmen, erkennen und annehmen.

Zentrale Elemente: Stillschweigen; sehr viel Zeit für das persönliche Gebet; methodische Hinführung zur Evangeliumsbetrachtung und zur Unterscheidung der Geister nach der Tradition des Hl. Ignatius von Loyola; tägliche Einzelbegleitung; Eucharistiefeier, Anbetung; Beichtgelegenheit.

Voraussetzungen für die Teilnahme: Grundkenntnisse des Glaubens und des geistlichen Lebens; Teilnahme an Modul 1; keine schwere psychische Belastung

Preis: 90 EUR; Seminargebühr (Kost und Logis Spendenbasis)

Leiter des Angebots

P. Sylvester Heereman

Seelsorger junge Erwachsene

Exerzitienarbeit für junge Erwachsene. Geistliche Begleitung.

Impressionen

Empfohlen

Glaubenstreff

Hl. Messe, Vortrag, Austausch

Empfohlen

Männerwochenende

Begegnung, Impulse, Hl. Messe

Empfohlen

Heilungsabend - Schwerpunkt „Sexuelle Verwundungen“

Hl. Messe, anschließend Anbetung, Lobpreis und Gebet um Heilung