Gebet * Begegnung * Qualifizierung im Glauben

Das ApostelHaus ist ein geistliches Zentrum im Bistum Passau und ein Begegnungszentrum des Regnum Christi. Es ist ein Haus des Gebets und des gemeinschaftlichen Lebens. Begegnungen, Nächstenliebe, Vernetzung und Qualifizierung stehen im Vordergrund. Ein Ort der Befähigung zum Apostel in der Welt und Kirche von heute.

Schön, dass Du da bist. Hier erfährst Du alles Wichtige über das ApostelHaus.

Jede Gemeinschaft lebt von den Menschen, die sie formen. Daher brauchen wir auch Dich!



„In allem, was wir tun, glauben wir an den Aufbau einer freudigen und attraktiven Gemeinschaft von Aposteln, in der jeder sein gottgegebenes Leadership entwickelt, damit Christus in den Herzen aller Menschen regiert.“



Aktuelles rund um das ApostelHaus

sagt Balázs Fináczy (19) darüber, warum er jetzt ein Jahr als Coworker des Regnum Christi in der Jugendarbeit mitarbeiten will. Erfahren Sie mehr über ihn im Artikel auf unserer Webseite! → https://buff.ly/3tpfLE5

Eine Woche Schweigen? Freiwillig? Wer macht das schon und warum eigentlich?

„Schweigeexerzitien bieten einen idealen Rahmen für die persönliche Begegnung mit dem lebendigen Jesus. Man nimmt sich ein paar Tage, um ausschließlich für und mit Gott da zu sein, indem man Ereignisse und Begegnungen aus dem Leben Jesu auf sich wirken lässt“, sagt P. Sylvester Heereman LC.

Was verstehen wir im ApostelHaus als unseren Auftrag?

Wir wollen dem Glauben nah- und fernstehenden Menschen positive, ganzheitliche und nachhaltige Glaubenserfahrungen anbieten, bei denen sie

  • eine offene und herzliche Gemeinschaft erleben und mitgestalten;

  • den lebendigen Jesus Christus tiefer kennen, lieben und folgen lernen;

  • sich für ihr eigenes Leben (Familie, Beruf, Freundeskreis etc.) stärken, um das eigene Umfeld als Christen positiv mitzugestalten.

Wie wir das erreichen wollen: hier